Die Hauskreise sind das Herzstück unserer Gemeindearbeit.



Unter Hauskreisen verstehen wir Kleingruppen zwischen sechs und 12 Personen, die sich regelmäßig einmal in der Woche in privaten Häusern bzw. Wohnungen unserer Mitglieder treffen. Jeder von uns braucht Orte, an denen er sich angenommen weiß, sich sicher fühlt und sich mit anderen austauschen kann. Eine Kleingruppe von 6-12 Leuten an einem Abend in der Woche ist für intensiven und persönlichen Austausch besser geeignet als der Sonntagsgottesdienst mit 80-100 Erwachsenen. Hauskreise helfen zu engeren Beziehungen untereinander und fördern daher auch die Kommunikation innerhalb der Gemeinde. Generell verstehen wir Hauskreisarbeit als „Leben teilen“ und als „gemeinsam unterwegs sein“. In einer Kleingruppe ist jeder wichtig, man kümmert sich umeinander, begleitet sich durch die Höhen und Tiefen des Alltags, betet zusammen und lernt die Bibel und Jesus besser kennen. Sehr viele unserer Mitglieder und Freunde sind in Hauskreisen und möchten die Gemeinschaft dort nicht mehr missen. Hauskreise sind grundsätzlich für alle offen. Reinschnuppern ist ausdrücklich erlaubt.
Das sind unsere Hauskreise:

 

Dienstag:

Hauskreis P. Milla:
Wann: 19:00 Uhr
Ansprechpartner: Petra Milla
Hauskreis Junge Erwachsene/Denkers:
Wann: 20:00 Uhr
Ansprechpartner: Christian Denkers
 

Donnerstag:

Hauskreis Lange:
Wann: 20 Uhr
Ansprechpartner: Matthias Lange
Hauskreis Schaube/Milla:
Wann: 19:00 Uhr
Ansprechpartner: Jörg und Petra Milla
Hauskreis Blau M&M:
Wann: Jeden 1+3 Donnerstag im Monat
Ansprechpartner: Monika und Mathias Blau
 
Hauskreis Kudling:
Wann: 20 Uhr
Ansprechpartner: Ingo Kudling
 

Sonntag:

Familienhauskreis:
Wann: 15 Uhr 1x monatlich
Ansprechpartner: Anna Potthoff
 

Ihr sucht einen Hauskreis?

Dann wendet euch bitte an:

Hauskreisleitung:

Monika Blau

Tel: (040) 72005432

 
X